WINTERZAUBER  wird aus 2 Teilen bestehen. 

Im WINTERZAUBER wird es ein spezielles und sehr ambitioniertes Projekt geben, dass sich die Worte VERNETZUNG und KOOPERATION in goldenen Lettern auf die Fahne geschrieben hat: den WALDVIERTLER ADVENTKALENDER. 

Hierbei soll an jedem Tag vom 1.12-24.12. ein (virtuelles) Türchen im Waldviertel aufgehen, sprich: ein Angebot für Kinder und Jugendliche passieren. Dies soll aber nicht von den Tagträumer*innen alleine bestritten werden, sondern soll mit den Kooperationspartnern in der Region verwirklicht werden. Vom Museum Horn über das 9erHaus, das TAM, bis hin zur Waldviertel Akademie, sollen verschiedene Institutionen die Patenschaft über einzelne Tage übernehmen. Die einzige Vorgabe hierbei ist: Es muss ein Angebot für junges Publikum sein. Von der Theatervorstellung über den Dialog bis hin zu freiem Eintritt im Museum ist vieles denkbar und nichts ausgeschlossen. Eine gemeinsame Drucksorte und ein gemeinsamer Auftritt in den Medien soll den Vernetzungsgedanken noch vertiefen. Die Tagträumer*innen werden hierbei die Projektleitung innehaben und selbst 3-4 Tage übernehmen.