Liebes Publikum!

In diesen Zeiten könnte man fast glauben, dass wir in unserem alltäglichen Leben schon genug Zirkus haben. Ich würde aber vorschlagen, wir konzentrieren uns lieber auf den richtigen Zirkus. Und das überlassen wir am besten denen, die es wirklich können.
(Neuer) Zirkus ist Spaß, Poesie, erstaunliche Akrobatik, unverwechselbare Geschichten – und das alles zum Niederknien schön vor der Kulisse des Allentsteiger Stadtsees. So kann man doch mal ein Frühsommer-Wochenende verbringen!
Nach der allgemeinen Begeisterung 2021 gibt es heuer
sogar an zwei Tagen die Möglichkeit, sich selbst als Artist*in zu versuchen. Unter dem Motto „Staunen – lachen – selber machen“ laden wir zum Familienzirkus. Workshops mit geschulten Zirkuspädagog*innen und bei uns auftretenden Künstler*innen, flankiert von ausgesuchten Schmankerln aus der heimischen Zirkusszene, warten darauf, von Ihnen, Ihren
Kindern, Enkelkindern, Freund*innen und Bekannten entdeckt zu werden.

Unser Abendprogramm zeigt dann, dass Zirkus und Clownerie auch für Erwachsene Unterhaltung auf hohem Niveau bieten können.

Ich verspreche Ihnen: Da kommen Sie aus dem Staunen
gar nicht mehr heraus!

Herzlichst, Ihr
Holger Schober-Dufek
Künstlerischer Leiter Tagträumer*innen