Vincent de Lavenère (F)

Aus der Tradition der französischen Troubadoure und zeitgenössischer Jonglage entsteht ein faszinierendes Spiel aus Bild und Klang. Mit den von ihm selbst entwickelten, harmonisch auf einander abgestimmten Bällen und mittelalterlichen Lauten aus Eigenbau entführt Vincent de Lavenère sein Publikum in ein Universum aus magischen Melodien.


So. 05. September 17.00 TICKETS

So. 05. September 19.30 TICKETS