AGORA THEATER (BE)

ERZÄHLTHEATER I Dauer 45 Min I 7 – 10 Jahre

(c)Roger Hilgers

Telemachos lebt auf der griechischen Insel Ithaka. Er ist der Sohn des Königs Odysseus, der nicht aus dem Trojanischen Krieg heimgekehrt ist. Durch eine Nachricht von den Göttern erfährt er zum ersten Mal in seinem Leben von den Abenteuern seines Vaters. Und plötzlich schwirren in seinem Kopf viele Fragen. Aus der Perspektive des Kindes bietet dieses Stück einen überraschend anderen Blick auf Homers klassisches Epos.

Spiel: Ninon Perez | Regie: Felix Ensslin | Text: Galia De Backer, Felix Ensslin, Ninon Perez | Dramaturgie: Galia De Backer | Ausstattung: Céline Leuchter | Kostüm: Petra Kather | Theaterpädagogische Begleitung: Dario Köster | Produktionsassistenz: Roger Hilgers | Künstlerische Leitung AGORA: Kurt Pothen


Di. 05. Oktober 09.30 I KUNSTHAUS HORN | PIARISTENSAAL

Di. 05. Oktober 11.00 I KUNSTHAUS HORN | PIARISTENSAAL