Zum Inhalt springen

Die Schnecke und der Buckelwal

DIE SCHNECKE UND DER BUCKELWAL

THEATER DES KINDES (Ö)

Schauspiel I ab 3 Jahren

Die kleine Seeschnecke hat Fernweh und macht sich auf der Schwanzflosse des großen Wals auf eine Reise über das Meer. Gemeinsam sehen sie die Welt und erleben Sturm und Gewitter. Der Wal passt immer auf seine Mitreisende auf – schließlich lauern auf so ein kleines Wesen viele Gefahren im großen Meer. Doch dann ge-rät plötzlich der Wal in eine lebensbedrohende Situation. Wird die kleine Schnecke es schaffen, ihren großen Freund zu retten und wohlbehal-ten nach Hause zurückzukehren? Eine Geschich-te über eine ungewöhnliche Freundschaft zwi-schen zwei völlig unterschiedlichen Lebewesen.

DAUER: 40 Min.
Spiel: Simone Neumayr, Katharina Schraml | Musik: Beoga | Regie: Andreas Baumgartner | Ausstattung: Harald Bodingbauer | Lichtdesign: Franz Flieger Stögner

Fr. 18. November 15.00 I VEREINSHAUS HORN
Vorstellung für Kindergärten:
Fr. 18. November 10.00 I VEREINSHAUS HORN